Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

 
Erfahren Sie alles über Neuigkeiten zum Thema Corona

>> Alles zu Corona

 
Hilfe für die Ukraine

>> Hilfe fĂŒr die Ukraine

Musik zur "Blauen Stunde"



Aglasterhausen möchte seinen GĂ€sten, Besuchern und Einwohnern in punkto Kultur einiges bieten - lebendige und tĂ€glich gelebte Kultur! Unsere Veranstaltungen sollen dies deutlich zeigen – insbesondere unser Highlight, die "Musik zur blauen Stunde“.

Konzertreihe "Musik zur blauen Stunde" am 24. September 2023 mit der Musikschule Mosbach


Auf Einladung der Gemeinde Aglasterhausen gestaltet die junge Geigerin Celine Fichtner, aus Aglasterhausen, gemeinsam mit weiteren fortgeschrittenen SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern der Musikschule Mosbach das nĂ€chste Konzert zur blauen Stunde am Sonntag, den 24. September um 18.00 Uhr in der katholischen Kirche Aglasterhausen.

Die BeitrĂ€ge fĂŒr Querflöte, Gesang und Violine bilden einen bunten und ebenso abwechslungsreichen Querschnitt durch die Musikgeschichte. Sie werden musiziert von Celine Fichter und Sarah Rudolphi, Violine aus der Klasse von Daniela Tomas. Es singen Jakob Rickert und das Duo mit Mia Hug und Mia Bahler aus der Klasse von Martin Daab. Auf der Querflöte werden Sarah LĂŒcke und Arwen Haas aus der Klasse von Martin Schmidt zu hören sein. Am Klavier begleitet werden sie von Alexander Fichtner, Eva Sassenscheidt-Monninger und Martin Daab.

Vom Barock ĂŒber Brahms bis zu Coldplay wird die blaue Stunde bunt, mit den AusfĂŒhrenden wird sie jung, sie freuen sich auf viele Zuhörerinnen und Zuhörer, die bei freiem Eintritt herzlichst eingeladen sind.

Der Eintritt ist frei, Spenden am Ausgang fĂŒr die KĂŒnstler sind willkommen.

Die historische Kirche bietet 80 SitzplÀtze.

Vor und nach dem Konzert schenkt die Evangelische Kirchengemeinde GetrĂ€nke gegen eine kleine Spende fĂŒr die Arbeit in der Kinderkirche der Evangelischen Kirchengemeinde aus.

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Konzert!



Bild: Musikschule Mosbach

"Musik zur blauen Stunde" am 4. Sonntag im Monat von 18-19 Uhr in der alten katholischen Kirche am Marktplatz

Konzertbeginn ist immer um 18.00 Uhr.
Die historische Kirche bietet 80 SitzplĂ€tze. Der Eintritt ist frei. FĂŒr Spenden am Ausgang sei gedankt.


Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Konzerte.

Bild: (Gemeinde Aglasterhausen) Kircheninnenraum

Ansprechpartnerin im Rathaus:

Ulrike Walter
Am Marktplatz 1
74858 Aglasterhausen

Email: Ulrike.walter@aglasterhausen.de

Fon: 06262-920025

Fax: 06262-9200425




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website/Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Unsere Datenschutzbestimmungen Verstanden