Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

 
Erfahren Sie alles zur Bürgermeisterwahl 2021

>> Alles zur Wahl

Informationen zu Corona



Hier erhalten Sie die aktuellen Informationen Rund um das Corona-Virus




Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung in Baden-Württemberg ab 19. April 2021


Hier geht's zum Schaubild "Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung"



Nächtliche Ausgangsbeschränkung im Neckar-Odenwald-Kreis ab dem 15. April 2021

Liebe BĂĽrgerinnen und BĂĽrger,

ab der Nacht von Mittwoch (14.03) auf Donnerstag (15.03) gilt ab 00:00 Uhr eine Ausgangsbeschränkung. Diese beginnt in den folgenden Tagen um 21:00 Uhr und endet um 05:00 Uhr.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Landratsamts.

Link zum Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis...




Corona-Verordnung Einreise und Quarantäne

Liebe BĂĽrgerinnen und BĂĽrger,

dem Schaubild können Sie entnehmen, welche Regelungen nach einem Auslandsaufenthalt für Sie gelten.
Bitte beachten Sie die Pflicht zur Meldung der Einreise ĂĽber das digitale Einreiseformular.
Bei Fragen können Sie sich an das Ordnungsamt Aglasterhausen unter der Telefonnummer: 06262/9200-22 wenden.
Bitte beachten Sie, dass die Aktualität und Vollständigkeit aufgrund der dynamischen Gesetzgebungslage nicht in jedem Fall gewährleistet werden kann.


Ordnungsamt Aglasterhausen






Corona-Testzentrum "Kleiner Odenwald" ab 3. April am Start

Liebe BĂĽrgerinnen und BĂĽrger,

ab dem 03. April 2021 bieten die Gemeinden Aglasterhausen, Neunkirchen und Schwarzach allen BĂĽrgerinnen und BĂĽrgern des Kleinen Odenwalds einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche an.
Dieser kann nach vorheriger Anmeldung im Testzentrum „Kleiner Odenwald“ in Anspruch genommen werden.

Testzentrum „Kleiner Odenwald“
Sport- und Festhalle Aglasterhausen
Mosbacher StraĂźe 18
74858 Aglasterhausen


Ab dem 03. April 2021 ist das Testzentrum, ergänzend zu den Angeboten der ortsansässigen Ärzte und Apotheken

(Dres. med. Nadja und Ramzi Abou-Ayash, Tel. 06262-4611 sowie Dr. Christoph Kaltenmaier, Tel. 06262-7204 - nur fĂĽr eigene Patienten)

an 3 Tagen in der Woche geöffnet:

Dienstag: von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Donnerstag: von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Samstag: von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Die Anmeldung erfolgt über die Homepages der Gemeinden. In Ausnahmefällen können Sie sich auch telefonisch bei den Gemeinden zur Terminbuchung informieren (Aglasterhausen: 06262-9200-0 oder 9200-22).


Zur Terminbuchung..

Wer erhält einen kostenfreien Test?


• Einwohner mit Wohnsitz in Aglasterhausen, Neunkirchen und Schwarzach
- Personalausweis


• Personal aus Schulen und Kindergärten (Aglasterhausen/Neunkirchen/Schwarzach)
- Nur mit Berechtigungsschein


• Kontaktpersonen von vulnerablen Gruppen
- z.B. pflegende Angehörige, Haushaltsangehörige von Schwangeren, Angehörige von Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren oder tödlichen Verlauf nach einer Corona-Infektion
- Nur wenn der „Patient“ oder Person in Aglasterhausen/Neunkirchen/Schwarzach wohnt


• Schüler/innen (ab 14 Jahre) und deren Eltern
- Nur wenn diese in Aglasterhausen/Schwarzach/Neunkirchen wohnhaft sind oder dort zur Schule gehen
- Unter 18 Jahren nur mit schriftlichem Einverständnis der Eltern

Nicht getestet werden:
• Personen mit typischen Covid-19-Symptomen
• Kontaktpersonen von Covid-19-Infizierten
• Reiserückkehrer aus Risikogebieten
• Bewohner/ Patienten/ Beschäftigte aus ambulanten, teilstationären oder stationären Einrichtungen der Gesundheit, der Pflege, sowie Eingliederungshilfe




Neue Corona-Verordnung ab 27. März 2021

Die Landesregierung hat am 27. März 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen. Die neuen Regelungen gelten ab 29. März 2021.

Aktuelle Corona Verordnung des Landes Baden-WĂĽrttemberg




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website/Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Unsere Datenschutzbestimmungen Verstanden