Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

Gemeinderatsinformationen zur Sitzung vom 10.12.2019

Forstwirtschaft;
hier: Beratung und Beschlussfassung über den Betriebsplan für das Forstwirtschaftsjahr 2020

Bürgermeisterin Schweiger konnte zu diesem Tagesordnungspunkt den Leiter der Forstbetriebsleitung Schwarzach, Herrn Forstdirektor Dietmar Hellmann, seinen Nachfolger Herrn Forstrat Pascal Hecht sowie den für den Gemeindewald zuständigen Revierleiter Herrn Hartmut Friedel begrüßen.
Herr Hecht stellte sich dem Gremium zunächst persönlich vor. Er wird ab 01. Januar 2020 die Nachfolge von Herrn Hellmann antreten, der zukünftig aufgrund der Forstreform ausschließlich für Staatswald zuständig sein wird.
Herr Hellmann erläuterte anschließend den Abschluss des abgelaufenen Betriebsjahres 2018 und die aktuellen Zahlen von 2019. Im kommenden Jahr ist ein Holzeinschlag von 4.150 Festmetern vorgesehen. Aufgrund der derzeitigen Lage am Holzmarkt, die vor allem durch einen starken Preisverfall beim Fichtenholz geprägt ist, kann der angestrebte ausgeglichene Haushalt als ein Erfolg angesehen werden.
Herr Hellmann ging anschließend auf die Thematik der Klimaveränderung ein, die sich auch bei uns hier bemerkbar macht.

Bürgermeisterin Schweiger dankte Herrn Forstdirektor Hellmann, der seit 1993 für den Gemeindewald Aglasterhausen verantwortlich war, für die sehr gute Zusammenarbeit und sein vorausschauendes Wirken.

Anbau an das Feuerwehrgerätehaus in Breitenbronn;
hier: Auftragsvergaben

Der Gemeinderat stimmte der Auftragsvergaben an folgende Firmen zu, die bei den jeweiligen Ausschreibungen das wirtschaftlichste Angebot abgegeben haben.

Erd-, Beton- u. Maurerarbeiten: Fahner Bauunternehmung, 74855 Haßmersheim - 59.006,03 Euro
Holzbauarbeiten: Erwin Bechtold GmbH & Co, 74255 Roigheim - 38.935,90 Euro
Blechnerarbeiten: Hans Stadler, 74921 Helmstadt - 1.873,06 Euro
Dachdeckerarbeiten: Schüssler GmbH, 69412 Eberbach - 12.351,49 Euro

Feuerwehr Aglasterhausen;
Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Aglasterhausen

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Schutz der Bevölkerung und jedes Einzelnen vor Schadensereignissen. Ihr Engagement und ihre Bereitschaft, Tag für Tag, Nacht für Nacht bei Bedarf für ihre Mitmenschen da zu sein, ist vorbildlich.
Bereits seit Ende 2017 gibt es eine gemeinsame Empfehlung des Gemeinde- und Städtetages sowie des Landesfeuerwehrverbandes mit Orientierungswerten zur Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Feuerwehrangehörige. Die Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehren Aglasterhausen, Neunkirchen und Schwarzach haben auf der Grundlage dieser Empfehlungen nun einen gemeinsamen Entwurf zur Entschädigung der Angehörigen der Feuerwehren ausgearbeitet. Die Aufwandsentschädigung für Feuerwehreinsätze beträgt zukünftig 5,-- €/Stunde, bei einem Brandsicherheitswachdienst 10,-- €/Stunde.


Satzung zur Regelung des Kostenersatzes für Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr

Für die Abrechnung von kostenpflichtigen Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehr Aglasterhausen wurde der Erlass einer Feuerwehr-Kostenersatz-Satzung erforderlich. Auf der Grundlage der Kosten der Jahre 2015 bis 2019 wurden folgende Kostensätze ermittelt:
Personlkosten je Feuerwehrangehörigen ehrenamtlich
a) Feuerwehrangehörige (pro Person, je Stunde) 9,44 €
b) Brandsicherheitswache (pro Person, je Stunde) 14,44 €

Für die Abrechnung der Einsatzfahrzeuge gibt es vom Innenministerium Baden-Württemberg einheitliche Stundensätze, die abgerechnet werden.

Kommunaler Ordnungsdienst;
hier: Beratung und Beschlussfassung zum Vertrag zum Einsatz von Gemeindevollzugsbediensteten zwischen der Großen Kreisstadt Mosbach und der Gemeinde Aglasterhausen

Der Gemeindevollzugsdienst der Großen Kreisstadt Mosbach wird zukünftig mit einem Zeitanteil von 3 Stunden in der Woche in Aglasterhausen tätig sein. Der Gemeinderat stimmte dem Abschluss des entsprechenden Vertrages mit der Großen Kreisstadt Mosbach zu. Der Schwerpunkt wird zunächst in der Überwachung des ruhenden Verkehrs liegen, wobei die Dienstanweisung für den Gemeindevollzugsdienst auch weitere Aufgabenfelder vorsieht.

Feststellung des Rechnungsergebnisses der Jahresrechnung für das Haus-haltsjahr 2018

Die Jahresrechnung 2018 weist ein Gesamtvolumen von 15.273.254,54 € aus. Davon entfallen ca. 12,82 Millionen auf den Verwaltungshaushalt und 2,45 Millionen auf den Vermögenshaushalt. Gegenüber dem Haushaltsplan haben sich die Einnahmen sehr positiv entwickelt, so dass auf eine Kreditaufnahme verzichtet werden konnte und der allgemeinen Rücklage rund 800.000,-- € weniger als geplant entnommen werden musste.
Der Gemeinderat stimmte dem Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2018 zu und erteilte den außer- und überplanmäßigen Ausgaben des Haushaltsjahres 2018 seine Zustimmung.

Energetische Sanierung und Erweiterung der Verwaltungsstelle Michelbach
hier: Auftragsvergabe für die Lieferung von Möbeln

Für den Bürgersaal, das Dienstzimmer des Ortsvorstehers sowie den Bereich der Freiwilligen Feuerwehr Michelbach werden neue Möbel benötigt. Der Gemeinderat sprach sich dafür aus, den entsprechenden Auftrag in Höhe von 23.180,-- € an die Firma VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. KG in Tauberbischofsheim zu erteilen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website/Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Unsere Datenschutzbestimmungen Verstanden