Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

 
Erfahren Sie alles über Neuigkeiten zum Thema Corona

>> Alles zu Corona

 
Hilfe für die Ukraine

>> Hilfe fĂĽr die Ukraine

Familien- und Freizeitbad Aglasterhausen


Die Gemeinde Aglasterhausen möchte ihren Bürgerinnen und Bürgern das Schwimmen im Hallenbad unter den aktuellen Vorgaben der Corona-Verordnung ermöglichen:

Das Familien- und Freizeitbad Aglasterhausen ist daher für die Öffentlichkeit geöffnet.
In der Warnstufe, die zurzeit gilt, ist der Zutritt mit 3G möglich.
Der Zutritt kann somit nur unter folgenden Voraussetzungen erfolgen:
• vollständige Impfung oder eine Genesung liegen vor (Nachweis erforderlich)
• ein aktueller und zertifizierter Schnelltest oder ein PCR-Test liegt vor
• Bitte beachten Sie ebenfalls die Ausnahmen für Kinder
Mit einer Reservierung können Sie zu folgenden Zeiten das Hallenbad besuchen:
Mittwoch, Donnerstag und Freitag:
• 15.00 – 16.45 Uhr
• 17.00 – 18.45 Uhr
• 19.00 – 20.45 Uhr
Samstag:
• 14.30 – 16.15 Uhr
• 16.30 – 18.15 Uhr
Sonntag:
• 8.30 – 10.15 Uhr
• 10.30 – 12.15 Uhr
• 12.30 – 14.15 Uhr

Ab 27.3.2022 ist das Schwimmbad sonntags nur bis 14.15 Uhr geöffnet.
Die Anmeldung kann frühestens eine Woche im Voraus immer zu den angegebenen Öffnungszeiten telefonisch unter 06262/917736 erfolgen. Die Reservierung von mehreren zeitlichen Blöcken an einem Tag ist möglich.

Folgende Angaben werden benötigt:
Name, Telefonnummer und Teilnehmeranzahl.
Bitte beachten Sie, dass die Reservierung jeweils nur eine Woche im Voraus möglich ist und bei Nichterscheinen nach einer Stunde verfällt.
Die Badezeit endet generell 15 Min. vor Ende eines Zeitfensters, um ausreichend Zeit fĂĽrs Umziehen zu haben.
Wasserspielzeuge sowie SchwimmflĂĽgel werden nicht ausgegeben, dĂĽrfen aber selbst mitgebracht werden.
Wichtig: Es können in einem Zeitfenster immer nur 25 Personen gleichzeitig das Bad besuchen. Kinder unter zehn Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen ins Hallenbad.
Die ausgehängten Hygienevorschriften sind verpflichtend und müssen eingehalten werden.
Der Kauf von Zehnerkarten auch mit dem Landesfamilienpass ist wieder möglich.
Der Saunabereich bleibt weiterhin gesperrt.

Die Eintrittspreise Hallenbad:
Jugendliche bis 16 Jahre Erwachsene
Einzelkarte 1,50 Euro 2,50 Euro
Wir wünschen allen Schwimmerinnen und Schwimmern ein ungetrübtes Badevergnügen – bleiben Sie bitte gesund und munter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website/Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Unsere Datenschutzbestimmungen Verstanden