Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

Musik zur "Blauen Stunde"



Aglasterhausen möchte seinen Gästen, Besuchern und Einwohnern in punkto Kultur einiges bieten - lebendige und täglich gelebte Kultur! Unsere Veranstaltungen sollen dies deutlich zeigen – insbesondere unser diesjähriges Highlight, die "Musik zur blauen Stunde“.

Zum letzten Mal in diesem Jahr -
Am 23. September 2018 spielt der renommierte Gitarrist Maximilian Mangold in der alten Katholischen Kirche – das Highlight zum Abschluss der Saison!

„Sehnsucht Süden“ Gitarrenmusik aus Spanien, Italien und Südamerika:

Mit Herbstbeginn sehnen wir uns gerne nach dem warmen Süden – ein passenderes Programm hätte es für den Abschluss der Konzertreihe nicht geben können:
Maximilian Mangold spielt Werke von Miguel Llobet, Francesco da Milano, Augustin Barrios und Joaquin Rodrigo und entführt uns mit seiner Spielkunst für eine kleine Ewigkeit in die sonnige Musikwelt des Gitarrenklangs.
Er gilt "...als einer der im Augenblick künstlerisch interessantesten deutschen Gitarristen" (Fono Forum). Die Fachzeitschrift "Gitarre Aktuell" bezeichnet ihn als "Ausnahmegitarristen". Der vielfache Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe gibt als gefragter Solist und Ensemblemusiker zahlreicher Konzerte im In- und Ausland. Mangolds bisherige 21 CD-Einspielungen werden in der Fachpresse überschwänglich gelobt und als Referenzaufnahmen gepriesen („Klassik Heute-Empfehlung“, „Fono Forum-Stern des Monats“, Klassik.Com: „Die Interpretation durch M. Mangold ist ein absoluter Genuss… ein Muss für jeden Klassik-Interessierten“). Seine Konzerte wurden bereits von vielen deutschen und internationalen Rundfunkanstalten aufgezeichnet und gesendet. Zahlreiche Komponisten widmeten ihm ihre Werke. www.maximilianmangold-gitarre.de


Bild: Maximilian Mangold


Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Konzert.
Die historische Kirche bietet 80 Sitzplätze. Der Eintritt ist frei. Für Spenden am Ausgang sei gedankt.
Vor und nach dem Konzert schenkt die Evangelische Kirchengemeinde Getränke gegen eine kleine Spende für die Arbeit in der Kinderkirche der Evangelischen Kirchengemeinde aus.
Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Konzert.

"Musik zur blauen Stunde" am 4. Sonntag im Monat von 18-19 Uhr in der alten katholischen Kirche am Marktplatz

Die Konzerttermine für 2018:

22.04.2018 La Follia - Kjell Pauling u. Ensemble
27.05.2018 Birgit Abendroth u. Clemens Ort - Wenn's Herzlein pocht
24.06.2018 Ulrike Wettach-Weidemaier u.a. - Don Quichotte
22.07.2018 Edgar Rupp mit Gesangsklasse
26.08.2018 Ensemble parnass expressivo mit Vera Fink - Mit Gesang und Laute
23.09.2018 Maximilian Mangold - Gitarrenklänge

Konzertbeginn ist immer um 18.00 Uhr.
Die historische Kirche bietet 80 Sitzplätze. Der Eintritt ist frei. Für Spenden am Ausgang sei gedankt.


Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Konzerte.

Bild: (Gemeinde Aglasterhausen) Kircheninnenraum

Ansprechpartnerin im Rathaus:

Ulrike Walter
Am Marktplatz 1
74858 Aglasterhausen

Email: Ulrike.walter@aglasterhausen.de

Fon: 06262-920025

Fax: 06262-9200425