Gemeinde Aglasterhausen

Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald

Impressum    |    Inhalt

Erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten sowie interessante historische Informationen über die Gemeinde Aglasterhausen und deren Ortsteile Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach

>> Aktuelles & Gemeinde

 
Im Bereich Rathaus & Verwaltung haben Sie Zugriff auf Informationen und Services aus dem Rathaus, sowie aus dem Mitteilungsblatt und dem Gemeinderat

>> Rathaus & Verwaltung

 
Erfahren Sie was die Gemeinde Aglasterhausen so lebenswert macht - sowohl für jung als auch für alt

>> Leben & Lernen

 
Die Gemeinde Aglasterhausen ist vielfältig und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und den Tourismus

>> Freizeit & Tourismus

 
Erfahren Sie welche Betriebe und Gewerbe es vor Ort in Aglasterhausen gibt

>> Handel & Gewerbe

Musik zur "Blauen Stunde"



Aglasterhausen möchte seinen Gästen, Besuchern und Einwohnern in punkto Kultur einiges bieten - lebendige und täglich gelebte Kultur! Unsere Veranstaltungen sollen dies deutlich zeigen – insbesondere unser diesjähriges Highlight, die "Musik zur blauen Stunde“.

„Konzert zur blauen Stunde“ am 26. August 2018 mit dem Ensemble „Parnass expressivo“

So süß ist der Sturm in meinem Herzen - Mit Laute und Gesang durch Europa
Am Sonntag 26. August 2018 um 18 Uhr findet das nächste Konzert aus der Reihe „Musik zur blauen Stunde“ in der alten katholischen Kirche in Aglasterhausen statt.

Ob es im Herzen süß stürmt oder im Dunkeln gut munkeln ist – die Lautenlieder der Renaissance und des Frühbarock erzählen sehr oft von Liebesglück und Liebesleid. Und so nimmt Sie das Ensemble „Parnass expressivo“ mit auf eine musikalische Reise quer durch das Europa des 16. und 17. Jahrhunderts. Mit Werken von John Dowland, Claudio Monteverdi, Luys Milan oder Gabriel Bataille geht die Reise durch Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland und England. Aus Spanien bringt das Ensemble auch Musik der sephardischen Juden zu Gehör.
Johannes Vogt (Laute und Theorbe), Vera Finck (Sopran) und Gert Bachmaier (Tenor) bilden das Ensemble „Parnass expressivo“ und erkunden gemeinsam diese wunderbare Musik.

Bildquelle: Andreas Wagner

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Konzert.
Die historische Kirche bietet 80 Sitzplätze. Der Eintritt ist frei. Für Spenden am Ausgang sei gedankt.
Vor und nach dem Konzert schenkt die Evangelische Kirchengemeinde Getränke gegen eine kleine Spende für die Arbeit in der Kinderkirche der Evangelischen Kirchengemeinde aus.


"Musik zur blauen Stunde" am 4. Sonntag im Monat von 18-19 Uhr in der alten katholischen Kirche am Marktplatz

Die Konzerttermine für 2018:

22.04.2018 La Follia - Kjell Pauling u. Ensemble
27.05.2018 Birgit Abendroth u. Clemens Ort - Wenn's Herzlein pocht
24.06.2018 Ulrike Wettach-Weidemaier u.a. - Don Quichotte
22.07.2018 Edgar Rupp mit Gesangsklasse
26.08.2018 Ensemble parnass expressivo mit Vera Fink - Mit Gesang und Laute
23.09.2018 Maximilian Mangold - Gitarrenklänge

Konzertbeginn ist immer um 18.00 Uhr.
Die historische Kirche bietet 80 Sitzplätze. Der Eintritt ist frei. Für Spenden am Ausgang sei gedankt.


Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Konzerte.

Bild: (Gemeinde Aglasterhausen) Kircheninnenraum

Ansprechpartnerin im Rathaus:

Ulrike Walter
Am Marktplatz 1
74858 Aglasterhausen

Email: Ulrike.walter@aglasterhausen.de

Fon: 06262-920025

Fax: 06262-9200425